top of page

Das nächste Snow-Event: "Karwendel 2024"

vom 15-18 Februar 2024

 

 

Dieser Kurs ist für Einsteiger als auch fortgeschrittene Fotografen gleichermaßen geeignet. Grundlegende Kenntnisse wie Verschlusszeit, Blende und Kamerabedienung werden vorausgesetzt.

Dieser Outdoor-Workshop punktet mit dem Schwerpunkt Landschaftsfotografie und Schnee !

Ja das Snow Event ist zurück !! Wir hoffen auf viel Schnee !!

 

 

Bereits zum 11 Mal in Folge möchten wir euch im Februar 2024 den legendären Snow-

Event anbieten. Diesmal verlassen wir jedoch die Bayerischen Alpen und gehen ins

benachbarte Tirol. Mit dem Karwendelgebirge begeben wir uns in eine der stärksten, bedeutendsten und vor allem schönsten Regionen der Alpen. Ganz bewußt haben wir für eine bekannte Region entschieden. Die ENG ist ein ganz besonderes Schmankerl im Karwendel. Im wunderschönen Posthotel finden wir Ruhe und Stille abseits des Trubels.

Wo ist Hinterriß eigentlich?
Hinterriß ist nicht der Nabel der Welt, aber der beste Ausgangspunkt für unseren Fotoworkshop. Im kleinen Ort im Karwendel gibt es nämlich nur wenige Häuser und keine einzige Bettenburg. Du kannst in Hinterriß die Natur genießen. Inmitten des schönen Karwendelgebirge liegen die Häuser auf 928 Metern Seehöhe. Sie sind umgeben von den 2000 Meter hohen Bergen. Im Tal fließt der glasklare Rißbach durch den Ort.

Winterfotografie SnowEvent im Hinterriess

Donnerstag Tag 1:

Anreise bis 17 Uhr & anschließende Begrüßung durch das Team

Freitag Tag 2 : Winterwandung mit Langzeitbelichtung und Filtern, Axel Winterfotografie neu entdeckt mit spezieller Technik mit Michael Frede Mittags damit allen wieder Warm uns Herz wird, Mit unserer Digital Spezialistin Melanie gemeinsam die Tagessausbeute der Bilder sichten, Organisieren, Verschlagworten und  RAW Bildbearbeitung. Abend nach dem Abendessen gemeinsam den Sternenhimmel fotografieren

SamstagTag 3 :  Macro Fotografie und Eiskristalle mit Axel Emotionale Winterbilder mit spezieller Technik mit Michael Frede Mittags damit allen wieder Warm uns Herz wird, mit unserer Digital Spezialistin Melanie gemeinsam die Tagesausbeute der Bilder Bilder sichten, Organisieren, Verschlagworten und  RAW Bildbearbeitung. Anschließend werden wir Sie auf einen Canon Pro 1000 Drucker von jeden Teilnehmer ein Bild in A3+ auf Ilford Material ausdrucken. Nach dem Abendessen, gemeinsames zusammen sitzen und über die Erfahrungen und die entstanden Bilder diskutieren.

Sonntag : Gemeinsame Abreise

 

Geballte Kompetenz durch unsere Partner:

Wir freuen uns, dass auch dieses Mal wieder unsere so wichtigen Partner Novoflex, Fujifilm

mit dabei sind. Aber auch der Hersteller Kasefilter  wird uns wieder spannende Filter

präsentieren und zur Verfügung stellen.

Im Seminarraum der Unterkunft werden Ihnen diese Firmen die kostenlose Leihausrüstung

präsentieren und Sie umfassend und kompetent beraten

Teilnehmerzahl: maximal 30 Personen

Verpflegungskosten und Übernachtungskosten tragen die Teilnehmer selbst.

Übernachtungskosten: 75,- Euro pro Person inkl. Frühstück im Doppelzimmer oder Einzelzimmer 90,- Euro

Zimmer sind vorreserviert !

Anforderungen:

Bei den geplanten Touren handelt es sich um normale, winterliche Wanderungen in den

Bergen. Alle Teilnehmer sollten dennoch trittsicher sein. Bitte bringen Sie

möglichst warme und bergtaugliche Bekleidung, sowie feste und vor allem warme

Bergwanderschuhe für die Exkursionen mit. Eine detaillierte Ausrüstungsliste folgt mit der

Buchungsbestätigung.

Maximaler Aufstieg pro Tag: 200 Höhenmeter

Maximale Gehzeit pro Exkursion: 2 Stunden zzgl. Fotostopps

 

Im jeweiligen Kurspreis enthalten

- drei Workshop's mit Michael Frede, Melanie Maier und Axel Hoffmann

- kostenlose Produktest von Fujifilm & Novoflex wie auch Kasefilter

snowevent2024.jpg
bottom of page